Login und Bezahlen mit Amazon

Der große Koffeinvergleich: Der Koffeingehalt von diversen Kaffeearten

Kaffee ist aus dem Alltag vieler Menschen gar nicht mehr wegzudenken. Der im Kaffee enthaltene Wirkstoff Koffein bringt den Kreislauf in Schwung und wirkt sich positiv auf die Stimmung aus. Er ist das notwendige Antriebsmittel, um am Morgen die Müdigkeit abzuschütteln, er hilft uns kleine Leistungstiefs zu überwinden und wenn ein Termin den nächsten jagt, dann sorgt ein schneller Espresso für den notwendigen Koffeinschub. Auf der ganzen Welt ist Koffein die am meisten genutzte stimulierende Substanz. Durchschnittlich trinkt jeder Deutsche 200 Milligramm Koffein am Tag. Doch wie viel Koffein verbirgt sich in einer normalen Tasse Kaffee und ist koffeinfreier Kaffee wirklich koffeinfrei?

Koffeingehalt von Kaffeevariationen im Überblick

Der Koffeingehalt einer Tasse Kaffee lässt sich nicht pauschal festlegen. Er ist sowohl von der Kaffeesorte, der Saison als auch der Zubereitung abhängig. Beispielsweise enthalten die oft verwendeten Kaffeebohnen Arabica weniger Koffein als die Sorte Robusta. Wer also wirklich einen Koffeinkick will, ist mit Kaffee aus Robusta bohnen am besten beraten. Außerdem gilt: Je länger das Wasser und das Kaffeemehl in Kontakt sind, desto mehr Koffein kann herausgespült werden. Deswegen hat beispielsweise Mokka einen hohen Koffeingehalt.

Auf dem Holzweg sind hingegen jene, die glauben, Espresso sei in Sachen Koffeinmenge der Spitzenreiter. Die Bezeichnung „stark“ beim Espresso bezieht sich auf den Geschmack und nicht auf den Koffeingehalt. Lediglich die Koffeinkonzentration ist im Espresso höher. Wobei man unterscheiden muss, ob man einen normalen Espresso trinkt, auch Single Shot genannt (7g Espresso), oder einen Double Shot (14 g Espresso), der tatsächlich einen sehr hohen Koffeingehalt hat. In der folgenden Tabelle finden sich verschiedene Kaffeegetränke und ihre Koffeinmenge in Milligramm.

Getränk

Portionsgröße

Koffeingehalt pro Portion

Filterkaffee

150 ml

60-140 mg

löslicher Kaffee

150 ml

50-90 mg

Mokka

125 ml

100-135 mg

Espresso

50 ml

50-70 mg

Espresso Double Shot

50 ml

100-140 mg

Ristretto

25 ml

60-80 mg

Cafe Lungo

125 ml

60-80 mg

Mocaccino

150 ml

55 mg

Cappuccino

150 ml

40 mg

Latte Macchiato

250 ml

27 mg

entkoffeinierter Kaffee

125 ml

1-4 mg

Im Übrigen nehmen nicht nur Kaffeetrinker Koffein zu sich. Selbst jene, die auf das schwarze Lebenselixier verzichten können, konsumieren den Wirkstoff, wenngleich auch in geringeren Mengen. Neben Kaffee befindet sich Koffein in vielen weiteren Lebensmitteln und Getränken wie beispielsweise Kakao, Tee, Mate, Cola und sogar in Schmerzmitteln.

Quellenangabe / Bild

© hiphoto39 / Fotolia.com

Tags: Kaffee, Koffein
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TELEFON »

Rufen Sie uns an:

03382 - 7414199